Fachexkursionen

Fachexkursionen

 

Wichtige Informationen:

Sollte der Antritt oder die Durchführung dieser Reise aufgrund einer zum Reisezeitpunkt bestehenden, behördlichen Reisewarnung für Myanmar (z. B. wegen Corona-Pandemie) oder einer Ausreisesperre aus Deutschland nicht möglich sein, wird der Reisedienst Bartsch die Reise selbstverständlich absagen und Ihnen den vollständigen Reisepreis innerhalb von 14 Tagen nach Angabe Ihrer Bankverbindung zurücküberweisen.

Für Rückfragen können Sie sich auch direkt an den Reisedienst wenden. Die Anmeldungen richten Sie bitte weiterin an info@tsd-onlineshop.de. e

Neichener Heide 18
D-53604 Bad Honnef
Tel.: 02224 – 98 98 913
E-Mail: martin.soell@rdb-reisen.de
www.verbandsreisen.de

 

2020 bietet die TSD Service + Produkt GmbH zwei Termine für eine außergewöhnliche Fachexkursion für Tischler und Schreiner nach Myanmar an.Shwedagon-Pagode_in_Rangun

Myanmar – Das goldene Land

Bagan Begleiten Sie uns nach Myanmar mit seinen atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, darunter die Tempelanlage in Bagan, welche seit 2019 zum UNESCO-Welterbe gehört.

Erleben Sie das letzte Stück unverfälschten Asiens, das vom modernen Leben noch nahezu unberührt ist. Jahrelang war Myanmar, das ehemalige Burma oder Birma, von der Außenwelt abgeschnitten. Langsam öffnet sich ein vom Tourismus noch nahezu unerforschtes Land, in dem uralte Traditionen noch lebendig sind und gelebt werden. Dem ausgeprägten Buddhismus hat das Land seine größten kulturellen Schätze und Reichtümer zu verdanken. Erleben Sie das Land der Goldenen Pagoden mit seinen buddhistischen Heiligtümern, herrlichen Landschaften und jahrhundertealten Traditionen – ein unvergessliches Abenteuer, eine Reise in die Vergangenheit, eine Reise in das ursprüngliche Asien, eine Reise zu Menschen, die Sie besonders gastfreundlich und neugierig empfangen.

Das Fachprogramm wird dabei natürlich nicht zu kurz kommen: So besuchen Sie Galleon Company Ltd. in Yangon, einem der führenden Hersteller und Großhändler von Teakholz. Dort besteht die Möglichkeit zum Fachgespräch über die Verarbeitung des edlen Materials. Ein weiteres Ziel ist der Besuch örtlicher, inhabergeführter Schreinereien und Tischlereien in Mandalay, die individuell geplante Möbel nach Kundenwunsch handwerklich herstellen.

Reisezeiträume:

vom 11.11. bis 21.11.2020 l Reisepreis ab € 2.685,-

vom 10.02. bis 20.02.2021 l Reisepreis ab € 2.685,-

mit Linienmaschinen der THAI Airways ab/bis Frankfurt oder München

inkl. Flughafensteuern/-gebühren und aktuellen Kerosinzuschlägen € 245,- bzw. € 232,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen // Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten!

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

 

Der Reisepreis schließt folgende Leistungen (Grundprogramm) ein:

  • Linienflüge mit Thai Airways in der Economy-Class von Deutschland via Bangkok nach Mandalay und zurück von Yangon, 1 Freigepäckstück bis 23 kg, Bordverpflegung nach Tageszeit
  • 2 Inlandsflüge gemäß Reiseverlauf mit Golden Myanmar Airways oder gleichwertig
  • Flughafensteuern, Flugsicherheitsgebühren sowie aktuelle Kerosinzuschläge und Luftverkehrssteuer
  • 8 Übernachtungen in Hotels der Komfortkategorie in klimatisierten Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 8 x reichhaltiges Frühstück
  • 8 x Abendessen (je nach Programm bzw. Flugzeit in Einzelfällen Mittag- statt Abendessen möglich)
  • Sämtliche im Programm ausgewiesene Exkursionen sowie Transfer- und Transportleistungen in klimatisierten Reisebussen
  • Kalte Tücher und 1 Fl. Trinkwasser pro Person/Tag im Bus
  • Eintrittsgelder bei den eingeschlossenen Besichtigungen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung während der Transfers und Besichtigungen
  • Reisepreissicherungsschein/Insolvenzversicherung
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Reiseführer zur Reisevorbereitung

 

Das im Reisepreis eingeschlossene Fachprogramm umfasst: (Änderungen vorbehalten):

  1. Fachbesichtigung der Galleon Company Ltd. in Yangon, einem der führenden Hersteller und Großhändler von Teakholz, dort Fachgespräch über die Verarbeitung des edlen Materials. www.myanmartimber-galleon.com

  2. Fachbesichtigung der Green Gold Industrial Co., Ltd. In Yangon, der führende Hersteller von Hartholz-Möbeln, -Türen und -Fenster Myanmars mit weltweitem Export, mit Fachgespräch. www.ggi-myanmar.com

  3. Fachbesuch örtlicher, inhabergeführter Schreinereien und Tischlereien in Mandalay, die individuell geplante Möbel, Brücken, Balkone, Paneele und Fenster nach Kundenwunsch handwerklich herstellen

     (Teilnehmer am Fachprogramm erhalten hierfür eine Teilnahmebescheinigung)

__________________________________________________________________________________________________

Hier finden Sie den Reiseflyer mit weiteren Angaben sowie das Anmeldeformular zur Myanmarreise 2020/21.

 
Da wir mit reger Beteiligung an dieser Sonderreise rechnen und die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Sie Ihre Reiseanmeldung baldmöglichst an die Anschrift unserer Geschäftsstelle senden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Rufen Sie uns einfach an 030 279070-50 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@tsd-onlinehsop.de.

Myathalyaung-Buddha