Fenster erneuern

Artikel-Nr.: A 425
54,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versand: 5 - 7 Werktage


Verfügbare Versandmethode: Standardversand

Planung - Ausführung - Fehlervermeidung

Durch den Einbau moderner Fenster lassen sich Bestandsbauten erheblich aufwerten. Aber kaum ein Bauteil ist so häufig von Mängelrügen betroffen wie das erneuerte Fenster.
Bei der Ausführung sind Normen und Technische Regeln nicht immer anwendbar. Oft kommt es deshalb bei der Abnahme erneuerter Fenster zum Streit zwischen Auftraggebern und Ausführenden. Aber nicht jede Abweichung der Ist- von der Sollbeschaffenheit stellt einen Mangel dar. Anhand von Ausführungsbeispielen erklärt Werner Stiell Besonderheiten und Fehlerquellen beim Fenstertausch. Er erläutert, wie Wärmebrücken, Tauwasser- und Schimmelbildung verhindert werden. Viele Details müssen fachkundig geplant werden, etwa die Abdichtung bei vorhandenen Putzschichten, der Aus- und Einbau von Fensterbänken oder der Anschluss bestehender Rollläden. Gewerkeübergreifende Arbeiten, wie Beiputz- oder Wärmedämmungsmaßnahmen, müssen koordiniert und handwerklich sauber ausgeführt werden. Zahlreiche Detailzeichnungen, Ausführungshinweise und Erläuterungen zum Technischen Regelwerk machen das Buch zu einem hilfreichen Ratgeber für Sachverständige und Ausführende.

Werner Stiell
2022, 160 S., 198 Abb., 2 Tab., Softcover

Auch diese Kategorien durchsuchen: Fachliteratur für Tischler & Schreiner, Verschiedenes