Kommentar zur DIN EN 14351-1


Kommentar zur DIN EN 14351-1

Artikel-Nr.: A 745
89,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,45 kg


Mögliche Versandmethode: Standardversand


Teil 1: Fenster und Außentüren ohne Eigenschaften bezüglich Feuerschutz und/oder Rauchdichtheit
Mit Ergänzung (Amendment) A1:2010
Hrsg.: Ulrich Sieberath, Christian Niemöller; Institut für Fenstertechnik e.V. -ift-, Rosenheim

Die Europäische harmonisierte Produktnorm für Fenster und Außentüren EN 14351-1 ist die Basis für eine europaweite einheitliche Festlegung der Eigenschaften und Leistungsklassen sowie der erforderlichen Prüfungen und Nachweise. Hersteller, Verarbeiter und Planer erhalten mit dieser Produktnorm die Grundlage für eine leistungs- und funktionsorientierte Planung, Ausschreibung und Bewertung von Fenstern und Außentüren.
Durch die europaweite gesetzliche Einführung der Bauproduktenverordnung (BauPVO) zum 1.7.2013 wurde auch eine Überarbeitung des Kommentars notwendig. Insbesondere bezüglich der rechtlichen Grundlagen und der Umsetzung der CE-Kennzeichnung, der Konformitätserklärungen, der neu eingeführten Leistungserklärung und weiterer rechtlich-formaler Aspekte haben sich deutliche Änderungen ergeben. In der vorliegenden Fassung sind nun alle Regelungen und deren praktische Auslegung wieder auf dem aktuellen Stand.
Um eine Unterstützung bei der fachgerechten Auslegung der Produktnorm zu bieten, haben Experten aus Technik und Recht diesen Kommentar erarbeitet, der die normativen Aussagen mit verständlichen und praxisgerechten Erläuterungen erklärt. Er beleuchtet neben den technischen auch die rechtlichen Aspekte, insbesondere der CE-Kennzeichnung, und stellt ein zitierfähiges Werk für Sachverständige, Gutachter und Baujuristen dar. Außerdem enthält das Fachbuch viele praktische Anwendungshilfen, z.B. zur Statik, zu Fragen der U-Wert-Berechnung eines Fensters oder zur Klassifizierung von Bedienkräften und Lüftungseinrichtungen.


Der Normtext der DIN EN 14351-1 ist vollständig und im Original enthalten und wird durch zahlreiche Tabellen, Bilder und Beispiele anschaulich und praxisnah erläutert. Die Verweise auf über 225 Normen, Gesetze und Fachregeln werden bei wichtigen Regelwerken auszugsweise zitiert. Der Anwender erhält somit alle erforderlichen Informationen in einem Buch und benötigt für den Umgang mit der Produktnorm keine zusätzlichen Regelwerke.

3., aktual. Auflage 2014, 346 Seiten, zahlr. Abb. u. Tab., Gebunden

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 0,417 kg
Technische Richtlinie Nr. 01: Dichtstoffe für Verglasungen und Anschlussfugen
22,80 *
Versandgewicht: 135 g
Handwerkliche Holztreppen - Regelwerk Holztreppenbau
31,00 *
Versandgewicht: 0,6 kg
Leitfaden zur Planung und Ausführung der Montage v. Fenstern und Haustüren f. Neubau und Renovierung
54,00 *
Versandgewicht: 1 kg
Richtlinie - Beurteilung einer fertig behandelten Oberfläche bei Holzfenstern
7,50 *
Versandgewicht: 0,038 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bücher, DIN-Taschenbücher